Bowling vom 24. März

Der Event vom 24. März 2018 hatte zum Ziel, Jugendliche aus den unterschiedlichen Unterverbänden zu treffen und sich gleichzeitig in kämpferischer und fairer Weise zu messen. Was gibt es besseres als Bowling, um ebendies zu tun. Es trafen sich Chris Corthésy (VPG Rail Fribourg), Antony Reymond (Jugendkommission, RPV), Jordi D’Alessandro (Jugendkommission, ZPV) und Julien Gorano (LPV Genf). Gemeinsam haben wir gelacht, Herausforderungen angepackt, unsere jeweiligen berufsspezifischen Probleme diskutiert. Es war ein Moment voller Lachen und Überraschungen und dies alles in gemütlicher und fröhlicher Atmosphäre.

Kommentar schreiben