| Aktuell / SEV Zeitung

Seminar „Argumentieren statt resignieren – in Diskussionen und Verhandlungen überzeugen“

Für junge Menschen, die ihre Ansichten und Rechte vertreten wollen - gemäß dem schlauen Satz: „Wo Menschen einen Willen haben, da haben sie auch Argumente.“ Wenn wir jemanden überzeugen wollen, müssen wir argumentieren. Wenn wir eine Lösung finden wollen, müssen wir diskutieren. Wenn Standpunkte sich unterscheiden, müssen wir verhandeln. Argumentieren ist die Kunst des Überzeugens. Sei dies privat, bei einer Lohnverhandlung mit dem Chef, der Gewerkschaftsarbeit oder sonst wo.

Inhalt

- Interessen und Positionen vertreten

- Aufbau und Einsatz von Argumenten

- Argumentationstraining

- Praktische Übungen

- Einsatz und Aufbau der freien Rede

 Nutzen
Die Teilnehmenden
- kennen die Grundlagen der Argumentation
- können die Argumentationstechniken situationsgerecht anwenden

Zielpublikum Junge Kolleginnen und Kollegen (- 30 Jahre)

Ort Weggis LU, Seminarhotel Rigi

Datum Donnerstag – Freitag, 11.- 12. Juni 2015

Kosten Mitglieder: kostenlos
Nichtmitglieder CHF. 850.—

Anmeldungen Enable JavaScript to view protected content. oder Telefon 031 357 57 11