Termine der SEV Jugend 2017

Weiterbildungen, Treffen, Aktionen für dich!

What’s up in 2017?

Events SEV-Jugend 2017

11. Jan.  Kommissionssitzung im SEV Bern

Gast Giorgio Tuti (Präsident SEV)

4.–5. Feb.  Schlittelweekend in Grindelwald

Der Klassiker schlechthin – jetzt an einer neuen Location! Dieses Jahr führt uns der traditionelle Schlittelplausch mal ins Berner Oberland nach Grindelwald, wo wir die Schlittelpisten auf der Bussalp (mit 15km eine der längsten Pisten Europas) erobern werden. Beim Fondue zum Nachtessen und später im Ausgang lernst du neue Leute kennen, die bei login oder einem anderen öV-Betrieb arbeiten. Am Sonntag wartet ein Überraschungsprogramm auf dich. Fun & Action garantiert!

16. März  Kommissionssitzung im SEV Bern

Gast Barbara Spalinger (Vizepräsidentin SEV, Team Rechtschutz)

1. Apr.  Foxtrail Delémont

Gemeinsam nehmen wir die Fährte des schlauen Fuchses auf und begeben uns auf eine Zeitreise. Die Hinweise irischer Mönche aus dem Mittelalter helfen uns sicher weiter. Oder haben die Dinosaurier etwas mit dem Schatz zu tun? Nur wenn wir es schaffen, der städt-ischen Polizei ein Geheimnis zu entlocken und eine Telefonanlage für Lokführer richtig zu bedienen, werden wir es vielleicht herausfinden. Die spannende Fuchsjagd setzt sich vor der malerischen Kulisse des Juras auch im Zug fort.

April 2017  Studienreise nach Wien – Studienreise nur für SEV-Juko-Mitglieder

Wir fahren nach Wien zu einem Besuch bei unserer Schwestergewerkschaft Vida und treffen dort die Vida-Jugend. Wir werden uns mit jungen Mitarbeitenden des öffentlichen Verkehrs austauschen und unter fachkundiger Führung die rote Stadt Wien entdecken. Dabei wird auch der Spass nicht zu kurz kommen.
Anreise am Donnerstagabend oder am Freitag, zurück geht es dann am Sonntagmittag.

22.–24. Mai  DV und Kongress SEV Bern

4. Juni  Gartenbahn-Plausch Einsiedeln

Europas höchste Gartenbahn: 878 m.ü.M! Etwas nördlich von Einsiedeln in der Blatten, betreibt der Modelleisenbahnclub eine Gartenbahn-Anlage. Auf ihr können Fahrzeuge der Spurweiten 5-Zoll (Spurweite 127mm) sowie 7 1/4- Zoll (Spurweite 184mm) verkehren, welche mit Batterie, Brennstoff oder Echt-Dampf betrieben werden. Ein Erlebnis der anderen Art bei dem das gemütliche Beisammensein mit grillieren im Anschluss natürlich nicht fehlen darf.

28. Juni  Kommissionssitzung im SEV Bern

Gast Michael Buletti (Gewerkschaftssekretär, Team Lohn)

26. Aug.  Kanutour Fribourg

Wir verbringen einen wunderbaren und entspannten Tag auf einem der schönsten Paddelseen der Schweiz, ausserhalb von Fribourg. Nach einem Bummel durch die Altstadt übernehmen wir an der Saane unsere Kanus und geniessen nach einer kurzen Instruktion die rund vierstündige Fahrt auf dem Stausee. Auch eine Pause mit Verpflegung vom Grill darf natürlich nicht fehlen. Von Schiffenen geht es mit dem ÖV wieder nach Hause.

23. Sept.  Velotour Neuenburg–Bern

Die Jugend des SEV überwindet den Rösti-Graben und organisiert einen zweisprachigen Rösti-Velotag. Wir treffen uns um 9.45 Uhr in Neuenburg und fahren gemeinsam mit dem Velo nach Bern. Dabei durchfahren wir das Seeland und bestaunen den schönen Wohlensee. Nach regem und konstruktivem Austausch zwischen Französisch- und Deutschsprechenden werden wir am Ende des Nachmittags die Sprachgrenze durchbrechen und in Bern eintreffen, wo wir unseren Durst löschen werden. Santé!

25. Sept.  Kommissionssitzung im SEV Bern

Gast Vivian Bologna (Leiter Abteilung Kommunikation)

28. Okt.  Reise mit der Centovalli-Bahn

Komme mit auf eine Reise durch unberührte Natur, felsige Berge und spektakuläre Wasser-fälle! Die Centovalli-Bahn ist eine beliebte Strecke von Domodossola nach Locarno. Wir fahren durch unzählige kleine Dörfchen und wunderschöne Waldlandschaften. Mit einer coolen Truppe aus deinesgleichen wird diese Fahrt noch unvergesslicher. Und natürlich wird auch für ein Rahmenprogramm gesorgt.

10. Nov.  Klausursitzung (Jahresplanung 2018) im SEV Bern inkl. Abendessen

2. Dez.  Hölloch Muotathal

Mit dem Dezember erreichen wir zugleich den Abschluss als auch den Tiefpunkt des Jahresprogrammes– jedoch ist dieser alles andere als «Grotten»schlecht, es wird nämlich «Hö(h)llen»-Spass! Wir flüchten vor der verschneiten, kalten Witterung in eines der weltweit grössten bekannten Höhlensysteme, das Hölloch im Muotathal in der Zentralschweiz, welches mit einer Länge von über 200km eindrücklich einen Einblick in die Welt des unterirdischen ermöglicht. Während 2–3 Stunden erkunden wir unter fachmännischer Führung das Höhlensystem, bevor wir wieder in das Muotathal zurückkehren. Aus eben jenem kommen übrigens auch die berühmten Wetterschmöcker – als Abschluss der Expedition werden wir aber nicht das Wetter, sondern ein herzhaft leckeres Raclette «schmöcken».

Stammtische in den Regionen

Jugend vernetzt. Unter diesem Motto veranstaltet die SEV-Jugend mehrere Stammtische verteilt auf die ganze Schweiz. Wir wollen unsere Kolleginnen besser kennenlernen und ermöglichen dies bei einem gemütlichen Stammtischgespräch bei Bier und Sirup. Dazu laden wir sämtliche regionalen Sektionen ein. Mit dem Stammtisch wollen wir einen der grössten Vorteile des SEV, das füreinander Einstehen und die Solidarität, fördern und können uns zudem besser vernetzen. Gemeinsam im SEV!

Daten
27. Januar 2017  Bern
28. April 2017  Olten
29. Juni 2017  Lausanne
25. August 2017  Winterthur
4. Oktober 2017  Chur

Nähere Informationen und Anmeldungen bei Enable JavaScript to view protected content.